{Advent} DIY – Ein Holzkugel Kerzenhalter als Adventskranz

DIY Adventskranz Holzkugel Kerzenhalter String Kugelkerzenständer

Endlich ist er da, der herrlich geheimnisvolle, gemütliche und duftende Advent! Immer wieder eine besondere Zeit für mich. Besonders stressig, aber auch besonders schön. Und mein Adventskranz ist sogar noch rechtzeitig fertig geworden, um die erste Kerze anzuzünden. Ich bin stolz auf mich! Mein erster Adventskranz in meiner so richtig eigenen Wohnung! Ha!

Naja, dabei trifft die Bezeichnung ‚Kranz‘ es nicht so ganz. Ich mag den Duft von Tannengrün sonst sehr, aber so ein Standardgesteck wollte ich dann doch nicht. Meine Wohnung – meine Party – und mein Adventskranz! Hübsch fand ich den Holzkugel Kerzenhalter String von ferm living schon länger, aber ebenso etwas sehr teuer. Zum meinem Glück führen Onlineshops auch Holzkugeln und die Anleitung für den DIY Adventskranz erschließt sich eigentlich von selbst.

Falls trotzdem jemand noch Hilfestellung braucht…

Für die Auswahl der Holzkugeln habe ich mich an diesen Maßen orientiert, obwohl das Original von ferm living etwas kleiner zu sein scheint. So brauchte ich:

DIY Adventskranz Holzkugel Kerzenhalter String Kugelkerzenständer

  • 4 große Holzkugeln mit Kerzentülle, Ø 7cm
  • 4 Holzkugeln, Ø 5 cm
  • 9 Holzkugeln, Ø 3 cm
  • 6 Holzkugeln, Ø 2 cm
  • Lederschnur, etwa mit einer Dicke von 1mm

DIY Adventskranz Holzkugel Kerzenhalter String Kugelkerzenständer

Wer möchte, kann natürlich auch einfach Holzkugeln von 5 cm Durchmesser mit Kerzentülle nehmen und die restlichen Maße daran anpassen. Nun die Kugeln nach Belieben auffädeln, ich hab mich dabei streng am Original orientiert (s. oben). Abschließend Kerzen einsetzen und fertig. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

DIY Adventskranz Holzkugel Kerzenhalter String Kugelkerzenständer

Puristisch, schlicht und natürlich. So mag ich meinen Adventskranz.

Juli

 

Nachtrag vom 05.11.2015

Scheinbar ist die Bezugsquelle für die Holzkugel Kerzenhalter nicht so leicht zu finden. Ihr Lieben, vielen Dank für eure große Geduld! Ich wollte den Kugelkerzenständer erst noch mal aus dem Keller suchen… Aber jetzt hab ich hoffentlich alle Infos zusammen?!

Bezugsquelle: Kerzenhalter Holzkugel 70 mm – Panduro Hobby

Bezugsquelle: Holzkugeln 50 mm – Panduro Hobby

Bezugsquelle: Holzkugeln 30 mm – Panduro Hobby

Bezugsquelle: Holzkugeln 20 mm – Panduro Hobby

Ich empfehle, Holzkugeln der gleichen Marke zu nehmen, da diese eher den gleichen Farbton aufweisen werden. Auch wenn es im Bastelgeschäft bei euch um die Ecke viel günstigere gibt! Und da ich nach der erfolgreichen Suche des Kerzenhalters etwas Startschwierigkeiten hatte, die Kugeln wieder in die richtige Reihenfolge zu bekommen, ergänze ich hier auch gleich mal meine Version des Auffädelns. So für mich… ;-)

Kugeln in cm:
3 / 2 / 7 / 5 / 3 / 5 / 7 / 3 / 3 / 2 / 3 / 3 / 2 / 7 / 5 / 3 / 5 / 2 / 3 / 7 / 3 / 2 / 2

Mit diesen Maßen kommt mein DIY String Adventskranz auf eine stolze Länge von 85 cm. Auf meinem großen Esstisch sieht das wirklich hübsch aus, dennoch werde ich die kommenden Tage eine kleinere Variante aus Holzkugeln mit Tülle von 5 cm Durchmessern ausprobieren. Das Material hab ich schon vor Wochen in Hamburg besorgt. Nur noch schnell auffädeln…

Eine sehr kurze Version mit nur einem Kerzenständer – es passen übrigens ganz normale Haushaltskerzen hinein – gibt’s bei meiner Hommage an den Winter zu sehen. Falls jemand Interesse hat…

Kommentare

Tatjana sagt:

Hallo!!

Ich habe eine kleine Frage zu diesem tollen „Advendskranz“!
Die 4 großen Kugeln mit der Kerzentülle, aus welchem online Shop hast du das bestellt?? Ich bin leider nicht fündig geworden! Danke.

LG Tatjana

Juli sagt:

Liebe Tatjana,
ich habe dir eine Mail mit dem Link zukommen lassen!

Da du nicht die Erste bist, die danach fragt, werde ich die Tage die Bezugsquelle für alle ergänzen.

Bis dahin, ein wenig Geduld bitte! :-)
Juli

Nadine sagt:

Liebe Juli,

eine Bezugsquelle ware wirklich ganz toll!!!

Danke für die tolle Idee.

VLG Nadine

Daniela sagt:

Ohhhh, da freue ich mich auch darauf! Hab auch nix gefunden und freu mich sehr aufs basteln.
Vielen Dank für die tolle Idee!!! :-)
Ganz liebe Grüsse

Bettina sagt:

Oh, das wäre wunderbar. Ich bin nämlich auch auf der Suche nach der Bezugsqulle und daher auf deiner schönen Seite gelandet. Viele Grüße! Bettina

ap(f)el sagt:

hallo juli, das ist eine sehr schöner blog und eine wunderbare idee für einen „adventskranz“
ich hätte ebenfalls interesse an der bezugsquelle. könntest du sie mir mailen. mein mann hat nämlich schon die augen gedreht als ich ihn fragte ob er mir die kugeln entsprechend präpariert …
ganz liebe grüsse!

Juli sagt:

Liebe Wiebke,
meine Zeit ist grad ein bisschen knapp :-( Daher möchte ich dich, wie auch die anderen, um ein bisschen Geduld bitten, sorry!
Aber ich ergänze den Link so schnell wie möglich und verspreche, dass dein Mann keinen Finger krümmen muss! Nur bei der Durchsicht der Kontoauszüge ein Auge zudrücken ;-)

Viele liebe Grüße zurück!

Joanna sagt:

Hallo :)

Ich selbst versuche dieses Projekt auch umzusetzen und bin da auf folgende Seite gestossen:

http://www.pandurohobby.de/Catalogue/50-Kreieren-Dekorieren/5050-DekokorperFiguren/505009/1/101381-Kerzenhalter-Holzkugel-70-mm

Das ist mir leider entschieden zu teuer (Versand 10€!) und jetzt probiere ich diese Bohrungen in den Kugeln doch selbst hinzubekommen.
Aber vielleicht drücken eure Männer ja ein Auge zu bei den Kontoauszügen :D

Viele Grüsse ;)

Juli sagt:

Liebe Joanna,

genau diesen Link habe ich gestern als Bezugsquelle ergänzt. ;-)
Ja, leider sind die Versandkosten sehr hoch – wird direkt aus Malmö versandt – daher war ich in diesem Jahr in Hamburg vor Ort in einer Filiale. Nur ist dies leider der einzige Onlineshop, den ich kenne, der diese Holzkugeln führt. Vielleicht ergänzt jemand eine andere Quelle, dann füge ich dies gerne hinzu!
Und insgesamt bleibt man mit meiner DIY- Variante noch deutlich unter den knapp 100 Euro für das Original!
Dir wünsche ich viel Erfolg beim Bohren! ICH hatte einfach keine Lust auf schiefe Löcher, denn es ist unwahrscheinlich, dass ein Bohrdingsda und ich gute Freunde werden…

Liebe Grüße zurück!

Juliane sagt:

Hallo! Finde diesen Adventskranz von ferm living auch traumhaft. Als ich ihn entdeckt habe, hab ich direkt losgelegt.
4 Kugeln a 60 mm für 5 Euro,eine Tüte mit 100 gemischten Kugeln von 50 mm bis 4mm für 5,50 Euro bei butinette bestellt.ach ja,für 1.99 Euro noch die Kerzen dazu.
In jede der vier Kugel eine Vertiefung gebohrt und unten etwas abgeflacht. Fertig. Bin mega stolz darauf und habe nur 16 Euro mit Versand bezahlt. Statt 106… ☺

Juli sagt:

Wow, das klingt super!
Für mich ist aber auch die Qualität der Holzkugeln entscheidend! Meine verwendeten Holzkugeln sehen sehr edel aus – haargenau wie das Original. Bei uns im örtlichen Bastelladen lässt die Optik der Kugeln sehr zu wünschen übrig. Das ist es mir den Preis wert! Weniger als die Hälfte ist es auch bei mir ;-)

[…] Bereits Ende September habe ich mir neue Holzkugeln mit Kerzentülle aus Hamburg mitgebracht. Unser Adventskranz aus dem letzten Jahr ist wunderschön, aber leider ein bisschen lang für unseren Esstisch. Da wir keinen Küchentisch […]

Huhu Juli,
ich bin gerade dabei einen Artikel zum Thema skandinavische Weihnachtsdeko zuschreiben.
Gerne möchte ich dabei ein paar tolle DIY Ideen zeigen.
Dein „Adventskranz“ gefällt mir mega gut. Dürfte ich ein Bild davon in den Artikel einbauen und auf deinen Blog verlinken?
Ich habe letztes Jahr bereits so eine Linksammlung erstellt
http://youdid-design.de/weihnachts-linksammlung-und-linkparty/
diese war allerdings noch sehr „bunt“ gemischt. Diesmal soll es wirklich um minimalistische Deko in schwarz, weiss und Holzfarben gehen.
Hast du Lust dabei zu sein?
LG Judith von Youdid Design

Juli sagt:

Liebe Judith,

der Kerzenhalter von Ferm Living ist schon toll! Wie schön, dass dir meine DIY-Version gefällt. Gerne darfst du ein Bild mit Quellenangabe und Link verwenden. Allerdings ist dieser Adventskranz größer als das Original! Originalmaße hat meine zweite Version aus dem letzten Jahr von hier: http://julisperfectthings.de/diy-adventskranz-holzkugel-kerzenstaender/

Dann bin ich mal gespannt, auf deine anderen Ideen! Für mehr als minimalistisch ist bei uns in diesem Jahr weder Platz noch Zeit ;-)

LG Juli

Hallo Juli, vielen Dank. Ok dann schaue ich mal, welches Bild ich verwende.
Hehe minimalistisch ist doch toll. Wird bei uns dies Jahr wahrscheinlich ähnlich.
LG
Judith


Ob es richtigerweise Neapel, vielleicht Rom oder eben doch Venedig heißt, ist völlig nebensächlich. Gemeint ist das geflügelte Wort für die helle Begeisterung, die sich einstellt, wenn man etwas Wunderschönes entdeckt oder betrachtet. Etwas perfekt Passendes - Venedig sehen und sterben eben! Ich bin Juli und solche Dinge begegnen mir leider nur äußerst selten. Daher gilt es, selbst Hand anzulegen und zu improvisieren, individualisieren oder perfektionieren.
mehr...

Julis Perfectthings auf Facebook

Zum Kontakformular

2015 Advent Adventskalender Adventskranz Backen basteln Designerstücke DIY Essbereich Farbinspiration Farbtrends Freebie free printable Frühlingsinspiration Frühstück für Männer Geschenkidee Glamour Glanz Gold Hochzeits-Special Hochzeitsplanung in love with Inspiration Kugelkerzenständer Lieblingsstücke Motivation Muttertag Muuto Nutella Ostern Pantone Rezepte Spring 2015 Strawberry Ice Trends Trends 2015 Träume Wedding Special WeddingWednesday Weihnachten Weihnachtsdeko Weihnachtszeit Wohnbereich Wohntrends
Back to Top